Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Sonntag, 23. Februar 2014

Und noch mal tolle Frühchenquilts

Hey,
ich habe in den letzten Tagen noch gaaanz viele Mini´s bekommen. Die meisten von Mitgliedern
des Patchwork und Quiltforums. Deshalb habe ich sie auch dort gezeigt. Wer schauen möchte, schaut im Forum unter "Patchwork hilft".

Dann sind gestern noch diese tollen Quilti´s von Christa H. von den Quiltfriends eingetroffen. Dort im Forum kann ich sie leider nicht zeigen, deshalb hier bei mir. Leider ist das Fotografieren nicht meine Stärke. In Wirklichkeit sehen sie noch viel fröhlicher und kuscheliger aus. Tausend Dank liebe Christa, dass Du uns auch diesmal wieder so schöne genäht hast. Ende nächster Woche werden die neuen Quilts übergeben.
Euch allen noch einen schönen Sonntag. Herzlichst Eure Manu




Sonntag, 16. Februar 2014

Jaaa! Kaleidoskop Top ist fertig *freu* *freu* *freu*

Hey,

jetzt ist das Top meines ersten Kaleidoskop Quilts fertig. Ich hatte ja einen heiden Respekt davor. ich muss jetzt sagen, es hat wahnsinnig viel Spaß gemacht. Besonders das Legen, Drehen, Ausprobieren. Ich weiß, es ist nicht perfekt (Aber was ist schon perfekt? Und ist perfekt schön? Siehe meinen Leitspruch), aber es gefällt mir unglaublich gut. Der Stoff hat sich als sehr geeignet herausgestellt und den Stiefmütterchenrand finde ich auch passend. Jetzt wird gequiltet, auch wenn ich noch nicht sicher bin wie.
Leider sind die Foto´s nicht so gut, weil ich sie mal eben machen wollte, jetzt aber flugs ins Theater muss. Hab noch nicht mal gebügelt ;(

Bald mehr.
Herzlichst Eure Manu






Und wieder sind neue Miniquilts eingetroffen.

Hey,

zunächst ein herzliches Willkommen meiner neuen Leserin Lilu Lavendel. Ich hoffe Du fühlst Dich wohl auf meinem Blog.

Am Donnerstag habe ich wieder jede Menge Frühchenquilts und Inkubatordecken bekommen. *freu*
5 tolle, muckelige von Bacardi aus dem P+Q Forum, nochmals vielen lieben Dank Nicole!!!:






Dann noch 4 Quilts und 3 Inkubatordecken von Heidi (Wupperquilter). Auch Dir nochmals herzlichsten Dank. Die Mini´s sind total süß und auf die Inkubatordecken wartet das Schwesternteam schon sehnsüchtig.





Das sind die Decken für die Inkubatoren:



Und dann noch 2 herrliche  Inkubatorendecken von Tina (Wupperquilter) die ihren Weg in die Vogelsang Klinik nehmen werden...



... und einen Frühchenquilt, auch von Tina. Gaaanz lieben Dank.


Es ist wunderbar, mit wie viel Einsatz ihr meine Aktion unterstützt. Ich bin schwer begeistert und beeindruckt. Schaut Euch nur diese Farbenpracht an. Richtig fröhliche Decken. Danke Euch allen. Ich werde berichten, wie die Übergabe Ende Februar war.

Noch einen schönen Sonntag.
Herzlichst Eure Manu

Donnerstag, 6. Februar 2014

Neue Frühchenquilts bei mir eingetroffen.

Hey,

es sind wieder neue Frühchenquilts angekommen. Sehr gut, denn Ende Februar will ich wieder 20 Stück abgegeben. Vielen lieben Dank an die Näherinnen, auch an die, die ich vielleicht irgendwann vergessen habe zu erwähnen. Wenn man es nicht sofort macht, vergisst man es irgendwie oft.
Ich bin ehrlich gesagt immer wieder begeistert, wie hilfsbereit ihr alle seid. Die Quilts kommen ja von all-over-Germanny und der Schweiz, also oft ohne Bezug zu Wuppertal. Toll. Die Frühchen bzw. ihre Eltern freuen sich auf jeden Fall sehr. Und jetzt kommen die Foto´s. Die ersten sechs sind von Nähnadel, der 7. von Jalu, beide aus dem P+Q Forum.
Wer jetzt noch Lust hat, mit zu nähen, meldet sich bitte bei mir, ich habe ein Infoblatt vorbereitet.
Bis bald.
Herzlichst Eure Manu








Mittwoch, 5. Februar 2014

Ja, ich will. Und ich werde. Ich wollte schon lange, aber ich habe mich nicht getraut.

Hey,

Schon lange liebäugle ich mit einem Kaleidoskopquilt. Zumal ich Kaleidoskope liebe. Ich habe ja schon welche aus Papier gemacht (siehe Papiercollagen). Außerdem sammle ich Drehkaleidoskope (habe aber erst 15 Stück. Ist das schon eine Sammlung?)
Aber aus Stoff? Habe mich irgendwie nie so recht getraut. Immerhin sind 1,8 m Stoff perdu wenn es schief geht. Aber gestern habe ich mir diesen Stoff von Rowan ausgesucht und zugeschnitten.



Ich dachte, er wäre für mein Projekt gut geeignet. Als ich die Dreiecke geschnitten hatte, fand ich einige sehr ähnlich und zweifle jetzt, ob der Kaleido abwechslungsreich genug wird. Aber ich habe mal 10 Blöcke gelegt und es sah gar nicht so schlecht aus. Jetzt werde ich in den nächsten Tagen die Hunde aus dem Wohnzimmer scheuchen und alle 45 Blöcke auslegen und tauschen und anders arrangieren und neu platzieren, bis... ja bis es mir gefällt.

Ich bin sooo gespannt, ob ich es schaffe. Ob ich einigermaßen korrekt geschnitten habe und ob ich es schaffe so akkurat zu nähen, dass es gut aussieht. Ihr lest: Der Zweifel hat mich bei diesem Projekt fest im Griff.

Und dann habe ich noch ein kleines Täschchen genäht. Ich kann gar nicht damit aufhören.



Bis bald, herzlichst Eure Manu