Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Sonntag, 14. September 2014

Tasche "Bäffchen" und ein wunderbar verwunschener Wald

Hey,

ich habe heute mit der Familie und den Hunden einen ausgedehnten Waldspaziergang in einem verwunschenen Wald mit Schluchten, riesigen vermodernden Bäumen, schmalen Wegen, Flüsschen, Pilzen und sogar einem neugierigen Reh unternommen. Herrlich bei diesem tollen Wetter. Die Luft schon herbstlich aber ungemein angenehm. Hier ein paar Eindrücke von unterwegs. Einen Cache haben wir natürlich auch gefunden ;).










Die Natur ist immer wieder unglaublich schön, ein Waldspaziergang so entspannend wie sonst nur ein Glas guter Rotwein. 

Aber dann musste ich auch noch ein bisschen nähen. Entstanden ist diese Tasche, die ich "Bäffchen nenne. Nix dolles, aber mir gefielen die Stoffe so gut.



Und jetzt werde ich weiter an meinem La Passion lieseln. Bin etwas im Rückstand was meine eigenen Vorgaben betrifft, aber die letzten Wochen waren einfach zu turbulent.
Und jetzt Euch allen einen schönen Abend. Beim nähen, lieseln, Rotwein, Buch oder Tatort.

Herzlichst Eure Manu


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen