Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Mittwoch, 30. Juli 2014

Frühchenquilts, "Familienzuwachs" und neue Bänder

Hey,

schneller als erwartet hat die St. Anna Klinik in Wuppertal neue Frühchenquilts angefragt. Ich hatte ja erst vor etwa 7 Wochen 20 Stück gebracht. Also bin ich heute los und habe wieder 20 abgegeben (jetzt insgesamt 100 Stück). Sie kommen total gut an und ich bin auch glücklich. Ich soll allen Näherinnen ein dickes DANKESCHÖN sagen und ich schließe mich dem an!!! Jetzt habe ich noch 4 Decken hier liegen und warte sehnsüchtig auf Nachschub. Vielleicht hat ja die ein oder andere noch ein Eckchen Zeit.
Schaut mal, auf dem Foto von der heutigen Übergabe liegt hinten eine Inkubatordecke:


Und vorgestern haben wir "Familienzuwachs" bekommen. Die drei Tonhühner leben auf unserer Wiese und heißen "Himmel", "Arsch" und "Zwirn", weil mein Mann das sagte, als er sie zum ersten Mal sah. Nein, Scheeherz! Sie heißen Bertha, Hertha und das liegende Huhn heißt Farah Diva. Unsere Hundis hatten erst mal mächtig Respekt vor den Dreien, aber nach einer Weile trauten sie sich doch heran. Nur etwas stimmt nicht, gestern Mittag habe ich sie mit Salat und Toastbrot gefüttert. Das lag heute morgen noch da. Gleich probiere ich es mal mit Bananen. Wenn sie nicht fressen, legen sie auch keine Eier, oder?


Und dann, und darüber freue ich mich wie Bolle, kam gestern ein Paket von acufactum mit den neu bestellten Bändern. Jetzt habe ich eine richtig schöne Auswahl. Die neuen sind schon im Shop und einige Bänder sind auch reduziert (damit ich wieder neue kaufen kann). Wer mag, schaut in meinem Shöppchen, der noch ein Shop werden will (gar nicht so leicht, diese Computerbefehle):  www.schnickschnack.patchwork.de


So, Euch noch einen schönen Tag.
Herzlichst, Manu

Kommentare:

  1. Leider funktioniert der Link zu Deinem Shop nicht.
    Soooo viele Frühchenquilts werden gebraucht? Schön, daß Du so viele Quilts liefern kannst.

    Nana

    AntwortenLöschen
  2. Oh Dankeschön Nana für den Hinweis. Habe es geändert.
    Ja, die Schwester im KH hat gesagt, sie hätten an einem Wochenende 7. Frühchen auf einmal auf die Welt geholt. Das ist sehr viel. Herzlichst Manu

    AntwortenLöschen