Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Sonntag, 29. September 2013

Mein erster Lone Star ist fertig

Hey,
ich bin stolz wie Bolle. Schon lange wollte ich einen Lone Star nähen, hatte aber immer zuviel Respekt vor dem Muster. Jetzt habe ich es gewagt und er ist gar nicht so schlecht geworden. Ich würde mal sagen zu etwa 85% richtig. Vielleicht sogar 86%.*grins*.  Die Spitzen treffen fast alle, nur an einigen Stellen ist die Decke etwas wellig. Das war irgendwie zu viel Stoff. Sie sieht aber doch so gut aus, dass ich sie im Lädchen dekoriert habe. Ja,ja, ich weiß, Weihnachten ist noch lange hin. Erst kommt der Herbst. Aber besser zu früh, als zu spät. Die Stoffe sind von Markower und die Größe ist 1m x 1m.
Und jetzt gehe ich Krimi gucken. Ich mag Matthias Brandt so gerne.
Und weg......................


Kommentare:

  1. Deine Decke ist fantastisch.Gratulation.
    Liebe Grüße Christa

    AntwortenLöschen
  2. wunderschön! und so tolle farben.
    an einen lone star habe ich mich noch nicht getraut, der respekt ist noch zu groß :)
    liebe grüße lasse ich hier, elvi

    AntwortenLöschen