Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Sonntag, 24. März 2013

Ein Herz für Hunde

Hey,

ich wollte Euch noch eine der "Leckerchentasche" für unterwegs zeigen. Unsere
beiden Hundis müssen ja auf den Spaziergängen immer noch erzogen werden und -
so hat man uns in der Hundeschule erklärt - mit einem Leckerchen belohnt werden.
Da die Leckerchen in der Jackentasche ein bisschen bröseln und dann an den Weingummis
kleben, die ich als Leckerchen immer für mich in der Jackentasche habe, habe ich besagte
Leckerchentasche genäht.

Fazit: Den Hunden ist die Tasche völlig schnuppe, aber mir schmecken die Weingummis wieder.

Kommentare:

  1. Liebe Manuela,
    so sher wir unsere Tiere auch lieben, die Leckereien wollen wir dann doch nicht vermischen. Die Leckerlitasche ist ganz bezaubern geworden. Mir gefällt sie, auch wenn sie bei Deinen Hunden auf wenig Interesse stösst.
    Herzlichst
    Bea

    AntwortenLöschen
  2. Manchmal muss Frauchen ebend nur an sich selbst denken ;-).
    LG Grit

    AntwortenLöschen